Freitag, 30. Juli 2010

Dreimal Geburtstagsschokolade

Für diese Woche brauchte ich 3 Geburtstagsschokoladenverpackungen, für die ich mal wieder eines meiner Lieblingsmotive herausgekramt habe. Die "Wild Girls", wie ich sie nenne, habe ich dreimal verschieden farblich gestaltet.



All pix by Tieva - Design!

Kommentare:

  1. Juhu,
    wow, die sehen ja alle drei töfte aus. So eine Schokiverpackung kann man nicht einfach aufreissen.
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Gabi, total klasse und was so unterschiedliche Farben doch aus machen........jeder Verpackung wirkt anders.

    Einen lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Deine Schokiverpackung ist klasse und die Ladys der Hammer.

    LG und schönes Wochenende
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Arbeiten, Gabi. Die Weibsen sind knorke.

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen ja wieder alle toll aus! Der Stempel ist aber auch super.

    Liebe Grüße Regina

    AntwortenLöschen
  6. Klasse, ich finde das Motiv so witzig und deine Schokiverpackungen machen damit echt was her, die kommen sicher gut an!

    LG und ein schönes Wochenende!

    Uli

    AntwortenLöschen
  7. Klasse Verpackungen. Und die "Wild girls" sind echt genial und das gleich 3 Mal!!

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  8. Boah Gabi,
    Deine Schokiverpackungen sehen megastark aus,eine schöner als die andere.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  9. wieder so schöne Werke von dir
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  10. Lach , die sind echt klasse ! Schoki so frech verpackt , ich liebe diese dollen Ollen *gg* , kommt bestimmt gut an !!

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Gabi!

    Meensch warst Du wieder fleißig!! Deine Schokiverpackungen sind ja wieder sensationell!! Die "Wild girls" sind ja auch zu g...l ;-)

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Katrin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!
Der Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar!