Freitag, 20. August 2010

Anleitung für Teebeutelbücher

Da meine Anleitungen leider in windeseile im Netz verbreitet wurden und nicht als von meinem Blog übernommen gekennzeichnet wurden, habe ich alle Anleitungen und Vorlagen auf meinem Blog gelöscht! Ich werde eine eigene Seite nur mit Anleitungen und Vorlagen aufbauen, zu der ich nur noch mir bekannten und vertrauenswürdigen Personen Zutritt gewähren werde! Leider ist diese radikale Maßnahme als einzige Lösung für mich praktikabel, da ich mir nicht immer wieder die Arbeit machen möchte, damit andere sie als ihre eigene "vermarkten". Ich hoffe hier auf euer Verständnis!

All Pix by T.i.e.v.a. - Design! 
P.S.: Dir gefällt dieser Beitrag? Dann hinterlasse doch bitte einen kurzen Kommentar! Vielen Dank!

Kommentare:

  1. ich habe zwar schon mal ein TBB gebastelt,
    aber danke trotzdem für Deine ausführliche Anleitung, die werde ich mir nochmal abspeichern.

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi, ganz,ganz lieben Dank für deine wundervolle Anleitung,habe sie mir gleich abgespeichert und das werde ich bestimmt mal nachwerkeln.

    Einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Echt toll geworden Deine Anleitung.
    Muß ich dann auch Mal nachbasteln, wenn ich mal wieder etwas mehr Zeit habe.
    Hab vielen Dank, dass Du die Aleitung mit uns teilst.
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  4. vielen herzlichen dank für deine tolle anleitung!

    ganz viele knuddler,
    deine silvi

    AntwortenLöschen
  5. Super Gabi! Hättest Du jetzt keine Anleitung für Deine tollen TBB gemacht, hätte ich mich in die Runde der Frager eingereiht ;-). Ich danke Dir von ganzem Herzen für diese super Anleitung!!!! "kuddel" Möchte diese Büchlein nämlich auch für die Weihnachtsproduktion machen. Habe zwar schon einige Anleitungen gefunden, waren aber nie so das Richtige...

    Nochmal viiiele liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo
    Vielen Dank so etwas suche ich gerade.
    Schaut super aus, wird sofort nachgebastelt.
    Lg Michi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!
Der Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar!