Samstag, 3. Dezember 2011

Mal wieder Karten

Während meiner ganzen Auftragsbasteleien ist mir aufgefallen, dass ich noch gar keine Weihnachtskarten für mich gebastelt habe (wie jedes Jahr!). Also habe ich meine Lieblingsstempel von Penny Black ausgepackt und losgelegt. 
Dies sind die ersten Stempelkarten seit einer recht langen Zeit, so dass ich mich erst einmal wieder "finden" musste.

Coloriert habe ich die Motive mit Graphmastern und Aquarellstiften. Die meisten Hintergrundpapiere sind von Papercraftinspirations.



All Pix by T.i.e.v.a. -Design!

Kommentare:

  1. der Stempel ist super- und Deine Karten auch
    Ich bin mit Geschenke machen dieses Jahr im Verzug weil ich den Kleinen jeden Tag habe - wenigstens sind Karten fertig-:)
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. Gabi, alle drei Kärtchen sind wieder sehr hübsch geworden. Das letzt Motiv finde ich ganz besonders entzückend !! Das gibt es leider nicht mehr !!

    Herzlichen Gruß und einen gemütlichen Samstag wünscht Dir Renate

    AntwortenLöschen
  3. ooooo...die sind ja dermaßen goldig...wundervoll und herrlich pfiffig...ganz wunderbar...

    glg silvi

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Kärtchen hast Du gemacht, besonders die letzte in Blau hat es mir angetan.

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Das sind fröhliche Weihnachtskarten, allein schon durch die Farben und Motive. Mein Favorit ist das blaue Kärtchen.

    LG Orsolina

    Danke für deine lieben Kommentare. Ich wünsche dir ein schönes 2. Adventwochenende.

    AntwortenLöschen
  6. das sind ganz liebe Weihnachtskarten, mir gefällt die bleue am allerbesten, so süss mit den Mäuschen
    schönen 2.Advent
    lg Silvia

    AntwortenLöschen
  7. zwei tolle Weihnachtskarten in den klassischen Weihnachtsfarben, die mir gut gefallen!

    Wünsche dir einen schönen 2. Advent!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  8. Deine Weihnachtskarten sind dir klasse gelungen, schöne Motive und Papier hast du gewählt .....gefallen mir gut deine Karten...ich muß auch noch welche werkeln...

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!
Der Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar!