Mittwoch, 18. Januar 2012

Schnelle Verpackungen für Geldgeschenke

Das System für diese schnellen Verpackungen für Geldgeschenke ist bei den Teebeutelbüchern entliehen. Allerdings gibt es nur 2 Innenkuverts, die man, wenn das Geld gut verstaut ist, zukleben kann.

Hier die Ansicht von vorn...


... von hinten (der Schriftstempel ist übrigens wieder von Steckenpferdchen)...


...und so schauen die Innenkuverts für die Geldgeschenke aus. Die Laschen lassen sich nach dem Befüllen gut zukleben.


Die Anleitung für die Geldgeschenkverpackungen findet ihr unter der Rubrik "Anleitungen und Vorlagen" (horizontale Menüleiste oben). 
All Pix by T.i.e.v.a. - Design! 
P.S.: Dir gefällt dieser Beitrag? Dann hinterlasse doch bitte einen kurzen Kommentar! Vielen Dank!

Kommentare:

  1. hallo Gabi
    das ist jaein egute Umsetzung für Geldgeschenke , echt tol gemacht
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Mit den Fotos auf den passenden Hintergründen sehen die kleinen Geldverpackung richtig toll aus! Eine schöne Idee!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  3. Toll sind Deine Geldscheinverpackungen geworden. Die Fotokarten gefallen mir sehr gut und das Innenleben ist auch sehr hübsch gestaltet !!

    Lieben Gruß Renate

    AntwortenLöschen
  4. du bist einfach meine verpackungs-königin, süße!

    immer wieder ganz wundervoll!

    glg silvi

    AntwortenLöschen
  5. so ein tolles Täschchen könnte mir auch gefallen
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  6. Für Geldgeschenke auch eine klasse Verpackung Gabi!!

    Liebe Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Wow eine ganz tolle Idee und Du hast sie wunderschön gestaltet.

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Deine Verpackungen sehen spitze aus, gefallne mir alle sehr gut.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  9. Ach Gabi, du bist immer so fleißig und deine Verpackungen sind dir super gelungen....gefallen mir gut.

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!
Der Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar!