Sonntag, 5. Februar 2012

Rosinenbrötchensonntag

Die liebe Elma hat vor einiger Zeit selbst Rosinenbrötchen gebacken und war so nett, auch gleich den Link zum Rezept anzugeben. Da ich ja Rosinenbrötchen soooo sehr mag, musste ich es natürlich auch ausprobieren... und was soll ich sagen... sie sind soooo lecker geworden. Die werden jetzt öfters mal bei mir auf dem Tisch landen.


 Rein optisch noch nicht so die Augenweide (ich arbeite noch an der optimalen Formgebung), aber geschmacklich sind sie eine Offenbarung!

All Pix by T.i.e.v.a. - Design! 
P.S.: Dir gefällt dieser Beitrag? Dann hinterlasse doch bitte einen kurzen Kommentar! Vielen Dank!

Kommentare:

  1. Ich sage nur LECKER !!!!

    lieeb Grüße und einen schönen Sonntag
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Uiii Gabi, die sind wirklich wunderschön geworden und dass sie lecker sind, weiß ich auch, denn ich habe sie gestern gebacken und heute das erste zum Frühstück verspeist. Mit selbstgemachtem Orangengelee - traumhaft !!!

    Liebe Sonntagsgrüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. Die Optik ist zweitrangig, hauptsache, sie schmecken.
    Guten Appetit ;-)

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  4. oh Gabi die duften von Maintal bis nach Freilassing, sehen lecker aus und es gibt nichts aus zusetzen.
    GLG SilviA

    AntwortenLöschen
  5. oooooooooooooh, die schmecken....das sehe ich trotzdem...*lach*
    glg.ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  6. hm, die sehen lecker aus und das Rezept habe ich mir gesichert, bestimmt werden die demnächst mal gemacht, denn ich mag Rosinenbrötchen auch sehr!
    Danke fürs Zeigen
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  7. Oh, was sehen die lecker aus, schade, dass du so weit weg wohnst, sonst wäre ich doch gerne mal vorbei gekommen......

    Und die sehen doch klasse aus, eben handgemacht und genau richtig!!!!


    Einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  8. gell- die schmecken lecker!
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  9. Huhu meine liebe Keksschachtel,

    da läuft mir ja glatt das Wasser im Mund zusammen!! Ich mag nämlich Rosinenbrötchen auch :D "mampf"

    Habe ienen ganz wundervollen Wochenstart und sein ganz lieb ferngeknuddelt & -gegrüßt

    Deine Katrin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!
Der Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar!