Donnerstag, 5. April 2012

Post und grüne Soße

Heute ist mein Gewinn von Katrin eingetroffen. Soooo viele schöne Sachen. Ich glaube, ich werde sie erst mal eine Weile bestaunen, bevor ich sie verarbeite!


 Gibt es bei euch ein traditionelles Osteressen? Also, im Raum Frankfurt kommt ja keiner um die Grüne Soße herum. Bei manchen gibt es sie an Gründonnerstag, bei anderen, wie in meiner Familie, an Karfreitag. Meine Rolle mit den 7 traditionellen Kräutern habe ich heute Morgen auf dem Markt geholt. 
Die weiteren Zutaten neben den Kräutern sind von Familie zu Familie sehr verschieden, die Kräuter müssen aber auf jeden Fall klein geschnitten werden und bloß nicht im Mixer kleingehechselt werden, denn dann verlieren sie ihr Aroma. Bei mir kommt Joghurt, Schmand (Saure Sahne), etwas Salz und Pfeffer und mit der Eierharfe zerkleinerte hartgekochte Eier rein.

 
All Pix by T.i.e.v.a. - Design!

Kommentare:

  1. Meien Grüne Soße ist auch fertig- gibt es zu Fisch + gekochetn Eiern Morgen- ich mach sie mir Quark,etwas Sahne, Gewürzgurke,Senf und etwas Majo----------lecker!

    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. oh das horcht sich gut an ...
    bei mir wird auch grün gegessen , jedoch ist es bei uns Spinat, Kartoffel und Spiegelei,
    das mit den Kräutern kannte ich nicht
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Huhu! Da freu ich mich, dass die Post nun endlich bei dir ist!
    Viel Spaß damit!

    ... von grüner Soße habe ich noch nie gehört! Hört sich auf alle Fälle interessant an!
    Bei uns gibt es kein traditionelles Festessen! Naja, oder doch? Wir gehen traditionell zum Essen in die hiesige Gaststätte! :-)

    Liebe Grüße,
    katrin

    AntwortenLöschen
  4. mmmhhh, grüne Soße!!! Lecker!! Kann ich morgen zu dir kommen? Meine Männer mögen so etwas nicht *heul*

    Dein Candy-Gewinn sieht wunderschön aus! Gratuliere dir zu dem tollen Gewinn!

    Wünsche dir und deiner Familie ein schönes Osterfest und lasst euch die grüne Soße schmecken!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  5. Gabi, ich habe voriges Jahr das erste Mal die grüne Sauce kennen gelernt und die hat mir ausgezeichnet gut geschmeckt. Bei uns hat es heute Bärlauchspaghetti gegeben. Also auch grün !!!

    Katrins Post ist wunderschön und da wird es tolle Kärtchenverschönerungen geben - freue mich schon drauf !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  6. Glückwunsch zu deinem Gewinn, und ich wünsche dir viel Spaß damit....

    Ja, ich kenne die grüne Sosse auch, meine Motorradfreundin kommt auch aus dem Frankfurterraum und sie schwärmt auch immer von ihr und wenn wir in der Gegegend sind, dann wird sie auch immer bestellt wenn wir dann dort Essen gehen...

    Ich wünsche dir guten Hunger für deine grüne Sosse...hört sich auf jeden Fall sehr lecker an.

    Einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!
Der Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar!