Freitag, 2. November 2012

Messebericht und erste kreative Werke

Nach einigem hin und her war ich gestern auf der Kreativ Welt Messe in Wiesbaden. Eigentlich wollte ich erst gar nicht fahren, da ich 9 EUR Eintritt und 4 EUR Parkgebühr (für 3 Stunden!) schon recht happig finde... aber dann hat meine Unvernunft doch gesiegt ;o)....
Allerdings ist die Zeit der Messeschnäppchen definitiv vorbei (bis auf zwei kleine Stempel war nichts wirklich extrem günstiges zu ergattern) und leider wird von Jahr zu Jahr mehr Ramsch verkauft. An dem Stand, an dem ich mein doppelseitiges Klebeband kaufe, war der Höhepunkt des Kitsches und des Ramsches erreicht... und doch kaufen wahre Heerscharen dieses grellbunte hässliche Zeug... für mich unverständlich, aber so sind nun mal die Geschmäcker. 
Ein echter Aufreger für mich sind auch die Unmengen an Einkaufs- und Koffertrolleys... was haben die denn bitteschön auf einer Messe zu suchen??? Außer, dass sie den sowieso schon begrenzten Platz noch mehr als nötig verkleinern!
Na ja, nächstes Jahr werde ich mich wohl erneut fragen, ob ich wirklich zur Messe fahren werde ;o))...

Aber hier die Fotos meiner Beute. Zuerst die Fraktion "Blömmelscher (Blumen) und Stempel":


Alles was stanzt und prägt und ein kleiner Papierblock (der musste wegen der süßen Eulen sein, denn eigentlich habe ich tonnenweise Papier):


Doppelseitiges Klebeband und Topper von Kanban (leider sind die neuen Topper fast alle so riesig, dass ich sie nicht mehr für meine Verpackungen  verwenden kann):


Und zur textilen Gestaltung drei Schablonen und ein paar Farbtöpfchen:


Die beiden großen Schablonen habe ich dann gestern Abend gleich noch ausprobiert und zwei T-Shirts fürs Schatzilein damit gestaltet (hätte sie vielleicht nach dem Bügeln fotografiere sollen ;o)). Hier der Tiger:


Und hier der Drache:

All Pix by T.i.e.v.a. - Design! 
P.S.: Dir gefällt dieser Beitrag? Dann hinterlasse doch bitte einen kurzen Kommentar! Vielen Dank!

Kommentare:

  1. Hallöchen,
    tolle Beute hast Du gemacht und deine T-Shrists sind eine Wucht.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gabi,

    trotz aller Widrigkeiten :-)) hast Du doch eine schöne Beute heimgebracht. Tja die Trollies und Koffer. In Dortmund sind sie schon länger verbannt und ich empfinde es als angenehm.
    Ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Margret

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,

    Deine Ausbeute kann sich mehr als sehen lassen und diese Meinung bezüglich Ramsch und überteuert, habe ich auf so manchem Blog lesen können. Das hat auch auf das Mekka bezogen. Es erfindet ja niemand "das Rad mehr", aber man kann trotzdem aus Vorhandenem schöne Werke produzieren. Natürlich wird dann Kitsch und Ramsch auch auf so manchen Weihnachtsmärkten zu Billigstpreisen angeboten und das macht den Preis der schönen Werke und Arbeiten kaputt !!

    Das ist allerdings nur meine persönliche Meinung !!

    Herzliche Wochenendgrüße Renate

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gabi,
    herzlichen Glückwunsch zu Deiner tolle Ausbeute auf der Messe und die Stempelchen könnten mir auch gefallen, freu mich schon auf Deine neuen Werke.

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  5. liebe Gabi
    du hast ja doch noch ein bisserl was für dich gefunden, das der Weg nicht ganz umsonst war....wow das sind ja stolze Preise ;-(
    sei lieb gegrüßt SilviA

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi,
    leider sind die Preise fast überall so salzig !!!! Creativa ist auch nicht billig....
    Aber du hast eine schöne Ausbeute nach Hause gebracht und die T-Shirt sind der Hammer !!!

    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende und ich freue mich schon auf die neuen Werke von dir.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Gabi---- es hat echt nachgelassen auf der Messe! Ich habe nur 4 Ministempel erstanden und hauptsächlich mich mit Papier und Farebn eingedeckt- Morgen gehe ich aber nochmal
    LG
    Elma die gespannt ist was du aus deiner "Beute" noch zauberst

    AntwortenLöschen
  8. Da hast Du Dir aber sehr schöne Sachen gegönnt, bin gespannt was Du uns in den nächsten Tagen mit Deinen neuen Errungenschaften zeigen wirst.
    Die T-Shirts sind jedenfalls schon mal klasse.
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Gabi,
    tolle Ausbeute und du bist ein Heike Schäfer Fan, toll. Ich finde ihre Schablonen auch ganz stark.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  10. Wow, was für eine wundervolle Ausbeute, da ist auch ganz viel für mich dabei.....bin schon sehr gespannt, was du alles schönes damit anstellen wirst....

    Ja, und das mit dem Ramsch,für wenig Geld,dass habe ich auch schon ganz oft erlebt,nur leider leiden darunter die wirklich qualitativen Sachen sehr, sehr,sehr schade....


    Und die T-shirt sind super geworden, da wird sich Schatzilein bestimmt sehr gefreut haben.....

    Wünsche dir ein schönes Wochenende, sei ganz lieb gegrüßt von Andrea

    AntwortenLöschen
  11. hallo, Gabi
    eigentlich lohnt sich der Besuch einer Messe gar nicht mehr. Da kaufe ich lieber online, da kann ich die Preise besser vergleichen.
    Deine Ausbeute sieht aber ganz gut aus!
    Toll, wie du die TShirts gestaltet hast!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Gabi,

    schön das Du doch was passendes für Dich gefunden hast, und wenn Du das alles verarbeitet hast können wir uns freuen, denn wir dürfen dann Deine kreativen Werke bewundern, wie diese T- Shirts, ganz edel in Gold,die sind toll geworden.
    Liebe Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo auch ich war in Wiesbaden habe
    am Bahnhof geparkt für 4 € den ganzen
    Tag m.l.Grüßen Brigitte
    Ps.wünsche dir ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Gabi,
    da muss ich dir aber wirklich Recht geben. Ich war auch in Wiesbaden und ein bisserl enttäuscht. Also Ramsch gibt es jede Menge und Schnäppchen gar nicht mehr. Teilweise sind die Preise auf der Messe höher als im Laden. Aber trotz alledem hast du doch noch ein ordentliche Ausbeute gemacht.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!
Der Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar!