Sonntag, 9. November 2014

Weihnachtseulchen

  Es sind noch einmal ein paar Mini-Weihnachtseulchen entstanden. Dieses mal in dunkelrot:

Owlboxes
 

 Teilnehmen möchte ich mit den Eulchen bei der Challenge von Bawion:
KW 46-2014 - Keine Ecken
 All Pix by T.i.e.v.a. - Design!
PS: Dir gefällt dieser Beitrag? Dann hinterlasse doch bitte einen kurzen Kommentar! Vielen Dank!
PPS: Falls du Fragen hast, hinterlasse bitte einen Kommentar. Ich beantworte dann direkt dort deine Frage. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. ach gabilein....allerliebst, allerliebst....ich bin hin und weg....hab noch einen schönen sonntag....liebe drückers ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  2. Mensch die sehn ja super aus, sag hast du eine Camea Maschine???
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die sind mit der Silhouette geschnitten.

      Viele Grüße
      Gabi

      Löschen
  3. die sind ja sowas von niedlich
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine liebe Gabi,
    die Eulchen sind ja wieder sooooo süß; ich bin begeistert......
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. och sind die Eulenverpackungen was von süß, bin grad am dahin schmelzen die schaun ja total knuffig aus
    glg anna der kleine große Eulenfan

    AntwortenLöschen
  6. Hi friend,the olws are very nice,really the beautiful boxes!!!

    AntwortenLöschen
  7. Zuckersüss wie immer. So kleine schielende Eulen gefallen auf jeden Fall.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  8. Servus!
    Niedlich sehen die aus, auch im Pünktchenlook!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Die Eulen sehen ja super aus.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  10. Oh liebe Gabi - sind die aber wieder süß! Die muss man einfach mögen. Liebe Grüße von Dani

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön sind Deine Minieulchen geworden, mir
    gefallen sie so klein auch ausgezeichnet gut !!
    Einen guten Wochenstart wünscht Dir Renate

    AntwortenLöschen
  12. guten Morgen, liebe Gabi
    so knuffige Eulen! Die zaubern gleich ein Lächeln ins Gesicht!

    wünsche dir eine tolle Woche und LG
    Regina

    AntwortenLöschen
  13. Wundervoll und ganz süß,ich mag diese Eulen.

    GLG Petra

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Gabi!

    Ich bin in letzter Zeit über Silhouette Studio Datein gestossen.
    Wie ich sehe verwendet du auch so eine Maschine. Wie genau funktioniert das ganze?

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      du suchst dir die passenden Dateien im Silhouette Store aus und kaufst sie. Je nach Einstellung deiner Software lädt sich die Datei beim nächsten Hochfahren der Software automatisch in deiner Bibliothek oder du lädst sie dir händisch runter. Freeware kannst du einfach speichern und dann per Datei öffnen aus der Software heraus öffnen.

      Viele Grüße
      Gabi

      Löschen
    2. Schneidet die Maschine die Vorlage sozusagen aus nehm ich an oder? So wie ne Stanzmaschine? Sorry ich hab leider keine Ahnung!

      Löschen
    3. Hallo,

      du sendest mit dem PC oder Laptop die Schneidedatei an die Silhouette Cameo und diese schneidet die gewünschten Formen aus.

      Viele Grüße
      Gabi

      Löschen
    4. Danke für die Erklärung. Jetzt kenn ich mich aus :-)
      Sehr praktische Maschine aber sicher nicht gerade billig *g*

      Löschen
  15. Ach was sind die schnuckelig....die sind dir wundervoll gelungen liebe Gabi.eine tolle Geschenkidee...

    Ganz liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Wow, deine Eulen sind einfach zum Verlieben.
    Sehr schöne Papiere und Farben hast du verwendet.
    Hab herzlichen Dank für deine Teilnahme an der Bawion-Challenge.
    Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Gabi, putzige keline Kerlchen sind Deine Weihnachtseulen.
    LG SAbine

    AntwortenLöschen
  18. Deine Eulchen sind ja klasse geworden. Sorry, wenn ich grad nicht so viel kommentiere...

    Grüßle Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Zuckersüß die Gesellen - ganz klasse!

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!
Der Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar!