Freitag, 22. Januar 2016

Tassenküchlein

  Endlich habe ich es auch geschafft, meine erste Verpackung mit Tassenküchlein zu erstellen. Ich finde ja, die Küchlein schmecken gruselig, da sind mir die selbst gebackenen sehr viel lieber... aber mal schauen, ob sie bei der Kundschaft gut ankommen... dieser ist quasi der Erlkönig und für eine ganz liebe Freundin zum Geburtstag entstanden:
 
Birthday kit with cake for the microwave-oven, coffee and sparkler
   Und so sieht er von innen aus... das Label habe ich wieder selbst erstellt:


All Pix by T.i.e.v.a. - Design!
PS: Dir gefällt dieser Beitrag? Dann hinterlasse doch bitte einen kurzen Kommentar! Vielen Dank!
PPS: Falls du Fragen hast, hinterlasse bitte einen Kommentar. Ich beantworte dann direkt dort deine Frage. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. Geniale Idee, den Tassenkuchen mit Kaffe und Wunderkerzen zu kombinieren! Und der Stempel passt auch noch perfekt dazu.
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, deine Tassenkuchenverpackung! Sieht klasse aus. Ist ein schönes Mitbringsel und kommt sicher gut an!
    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes Geschenk zum Geburtstag, eine gute Idee!!!
    Liebe Grüsse, Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Gabi,

    deine Tassenkuchenkarte gefällt mir sehr gut. So wunderschöne frische Farben hast du gewählt.
    Na ja ein selbstgebackener Kuchen schmeckt ganz sicher immer viel besser. Aber ich finde die Geschenkidee einfach Klasse und bis ich meinen ersten geschenkt bekommen habe, kannte ich die Tassenkuchen gar nicht. Man muss so richtig Lust auf sehr, sehr süß haben......zwinker....Hab einen schönen Tag. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  5. liebe Gabi
    du hast siche rmit diesem so schön verpackten Tassenküchlein viel Freud egemacht und soooo grusselig schmecken sie nicht ,manche lieben sie sehr und sie gehen ruck zuck für zwischen durch :-)
    schönes Wochenende
    mit lieben Grüßen SilviA

    AntwortenLöschen
  6. Hi, das ist eine tolle Idee, gefällt mir sehr gut,
    lg Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Geschmack hin oder her, liebe Gabi - deine Verpackung ist auf jedenfalls sehr geschmackvoll und toll anzusehen.

    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Huhu meine Liebe.. eine super tolle Idee und deine Umsetzung gefällt mir auch sehr gut.
    Ich habe sowas noch nie probiert, kann da nicht mitreden ob es schmeckt
    Ganz lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Der Stempel ist ja super zum Tassenküchlein. Aber auch Deine restlichen Zutaten sind eine gute Idee ! Ist ja quasi ein alternativer GKB ;-)
    Habe auch schon etliche von diesen Küchlein verschenkt, jedoch ohne ihn selbst mal probiert zu haben . . . . . mir fehlt nämlich die Mikrowelle. Auch wenn es nicht soo schmeckt, find ich die Idee trotzdem sehr nett.
    LG Else

    AntwortenLöschen
  10. also ich mag diese Küchlein auch nicht so gerne, aber das ist ja Geschmacksache...aber eine ganz tolle Geschenkidee.....deine Verpackung dazu gefällt mir außerordentlich gut liebe Gabi....das Stempelmotive paßt ja wohl perfekt...

    Ganz liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Ich mag selbstgebackenen Kuchen auch lieber. Dein Erlkönig schaut super aus und ist ein tolles kleines Geschenk.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  12. Eine schöne Idee mit Kaffee und Sternen gleich
    dazu.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Beautiful! LOVING that cake!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  14. Lach! Die Kuchen schmecken gruselig? Na, dann probier ich lieber keinen, aber deine Umsetzung ist dir auf jeden fall gelungen . Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  15. Hallo meine liebe Gabi,
    Dein "Erlkönig" sieht super aus! Ich mag die Tassenküchlein-Verpackung sehr gerne (über den Geschmack des Kuchens kann man geteilter Meinung sein).
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  16. eine schöne Verpackung hast du gemacht
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  17. eien schöne Verpackung hast du gemacht
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  18. Schön gemacht. Hab ich auch schon verschenkt und kam gut an.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  19. Gabi, mir gefällt Deine Verpackung ausgezeichnet gut und die Idee mit Kaffee und Wunderkerzen ist Dir toll gelungen !!
    Herzliche Wochenendgrüße Renate

    AntwortenLöschen
  20. This is brilliant Gaby, great design
    kevin xx

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gabi, die Verpackung sieht wieder sehr schön aus, vor allem der Stempel gefällt mir so gut. Ich habe sie auch schon oft verschenkt. Versuche es mal mit dem Tassenküchlein von Nanu-Nana oder bei www. Tuepfelchen direkt. Da gibt es verschiedene Sorten und die schmecken recht gut.
    Liebe grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Gabi,
    das ist eine wunderschöne Sache mit dem Tassenküchlein! Deine Karte dazu, wunderbar!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in eine wunderschöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!
Der Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar!